Spielmarkt Remscheid Akademie Remscheid








Kinder und der Kapitän im Kopf. Selbstkontrolle spielerisch lernen.

ReferentIn: Markus Karr


Hintergrund:
Viele Kindern haben Schwierigkeiten mit der Selbstkontrolle. Es fällt ihnen schwer ihre Impulse zu steuern. Sie sind häufig unbeherrscht und ablenkbar. Schwierigkeiten im häuslichen Umfeld, im Kindergarten und der Schule sind die Folgen. Gut entwickelte exekutive Funktionen, Selbstregulationsfähigkeit und Selbstkontrolle befördern dagegen die erfolgreiche schulische und berufliche Entwicklung.

Ziel:
Mit spielerischen Angeboten können exekutive Funktionen gefördert sowie Selbst- und Impulskontrolle trainiert werden.

Vorgehen:
Vortrag zur praktischen Relevanz und wissenschaftlichen Evidenz von Selbstkontrolle und exekutiven Funktionen. Spiel- und Übungsbeispiele mit gemeinsamer Reflexion.